Umzüge aller Art

Anrufen

Kontaktmöglichkeiten

Hermann Wahl Umzüge

Breslauer Str. 18
65549 Limburg Hessen
 
info@umzugwahl.de

06431-41240

Öffnungszeiten

Montag 07:00 - 16:00

Dienstag 07:00 - 16:00

Mittwoch 07:00 - 16:00

Donnerstag 07:00 - 16:00

Freitag 07:00 - 16:00

Kontakt

Formular Umzugsanfrage der Firma Hermann Wahl

bitte füllen Sie die nachstehenden Felder aus - oder rufen Sie uns an:
Telefon: 06431 / 41240

Nach Eingang der Anfrage werden wir Sie umgehend kontaktieren!

Von Ort

Ja
Nein

Nach Ort

Ja
Nein

Ihre Kontaktdaten

Über Uns

Umzüge und vieles mehr „Rund um die Domstadt“

mit dem Limburger Traditionsunternehmen Hermann Wahl!

Unser Familienunternehmen besteht seit 1947 – mittlerweile über 70 Jahre! – wie aus unserer ausführlichen Historie zu ersehen ist.

Bereits seit Anfang der 1970er Jahre führt die Firma Hermann Wahl Nah- und Fernumzüge durch.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung garantieren wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf Ihres Umzugs.

Unser fachlich geschultes Personal plant Ihren Umzug von Anfang bis Ende genau durch und führt Ihren Umzug schnell, zuverlässig und professionell aus – zu Ihrer vollsten Zufriedenheit.

Wir arbeiten kostengünstig, effizient und zuverlässig – dafür steht das inhabergeführte Unternehmen Hermann Wahl mit seinem Namen.

Auf sie bauen wir

Unsere Mitarbeiter

Bereits unser Firmengründer Hermann Wahl beschäftigte stets Mitarbeiter, die bei ihm einen Vollzeitjob hatten. Des Weiteren stellte er auch Aushilfskräfte ein, um bei Auftragsspitzen den Anforderungen der Kundschaft gerecht zu werden.

Auch die jetzige Firmeninhaberin Irene Schneider setzt auf die Zuverlässigkeit ihrer Mitarbeiter und beschäftigt derzeit vier Vollzeitmitarbeiter und weitere Aushilfskräfte, die alle bereits viele Jahre im Unternehmen tätig sind. Unsere Mitarbeiter werden stets aus- und weitergebildet, um den Anforderungen ihrer täglichen Arbeit gerecht zu werden.

Mit ihnen transportieren wir

unsere Fahrzeuge!

Mehrere firmeneigene Lastkraftwagen, Transporter und PKW stehen für die verschiedenartigen Transportarbeiten unseres Unternehmens zur Verfügung. Die speziellen Aufbauten der Umzugsfahrzeuge sind luftgefedert, mit breiten Treppen bestückt und tragen so wesentlich zum sicheren Be- und Entladen bei.

Gut zu wissen

keine Weitergabe von Aufträgen

an Subunternehmer und/oder anderweitige Dienstleister – wir führen alle angenommenen Aufträge selbst aus!

Seit vielen Jahren

Mitglied im Bundesverband!

Als renommiertes Umzugsunternehmen sind wir bereits seit vielen Jahren Mitglied im Bundesverband der Möbelspeditionen und Logistik e.V.

 

Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.

Schulstraße 53, 65795 Hattersheim
Telefon +49 (0) 61 90 – 98 98 13
Fax +49 (0) 61 90 – 98 98 20
E-Mail: info@amoe.de
Internet: www.amoe.de

Dazu stehen wir

unser Angebot

Dienstleistungen im Überblick

Unser Service im Detail

 

Service und Montage

Beratung

Kostenloses Angebot

Montage

Küchenaufbau

Außenaufzug

 

Umzüge und vieles mehr

Nah- und Fernumzüge

Transporte innerhalb des Hauses

Lagerung

Haushaltsauflösungen

Hilfe bei Wasserschäden

 

Unterstützende Leistungen

Packservice

Entsorgungsarbeiten

Vernichtung von Akten

Verkauf von Verpackungsmaterial

Einrichtung von Halteverbotszonen

Klein-, Privat- und Seniorenumzüge sowie Firmen- und Unternehmensumzüge

Als Unternehmen, das bereits seit den 1970er Jahren Umzüge durchführt, bieten wir Ihnen alle Arten von Umzügen an und können hierbei auf unsere langjährigen Mitarbeiter bauen. Sie besitzen das nötige Wissen und Können, um allen Anforderungen gerecht zu werden: bei Klein-, Privat- und Seniorenumzügen sowie Firmen- und Unternehmensumzügen im heimischen Raum aber auch bundesweit.

Transportarbeiten innerhalb des Hauses

Umgestaltung von Arbeitsplätzen bei Behörden und Firmen –

Büromöbel bis hin zu ganzen Archiven transportieren wir nach Ihren Wünschen innerhalb des Gebäudes, der Büroräume oder des ganzen Hauses.

Renovierungsarbeiten im privaten Bereich –

die entsprechenden Zimmer Ihrer Wohnung räumen wir leer und lagern Ihr Inventar bei uns ein. Nach Fertigstellung der Arbeiten bringen wir das gesamte Inventar zurück und stellen es wieder an Ort und Stelle.

Bei all diesen Maßnahmen stehen wir Ihnen mit unseren Mitarbeitern und unserem Know-how hilfreich zur Seite.

Sollte hierbei auch die Entsorgung von Teilen des Inventars anstehen, können wir Ihnen dabei gerne helfen.

Möbellagerung

Aus verschiedensten Gründen kann es dazu kommen, dass Umzugsgüter gelagert werden müssen, bevor sie an ihrem Bestimmungsort aufgestellt werden können. Auch hierfür haben wir eine Lösung: lagern Sie Ihre Umzugsgüter bei uns ein.

Haushaltsauflösungen

Sollte bei Ihnen eine Haushaltsauflösung anstehen, können wir Ihnen weiterhelfen. Mit den entsprechenden Richtlinien der Abfallentsorgung sind unsere Mitarbeiter bestens vertraut.

Entsorgung

Auch bei einem Umzug kommt es vor, dass Einrichtungsgegenständen und anderweitiges Inventar nicht mehr benötigt wird – sollte dies bei Ihnen der Fall sein, können wir Ihnen hierbei helfen.

Vernichtung von Akten

Akten müssen vernichtet werden, auch dazu können wir Ihnen unsere vertrauensvolle Hilfe anbieten.

Hilfe bei Wasserschäden

Derartige Schäden stellen die Bewohner oft vor große Probleme – wir können schnell und professionell helfen! Wir räumen Ihre Wohnung leer und lagern das Inventar bei uns ein. Wenn die Sanierungsarbeiten durchgeführt sind, bringen wir das gesamte Inventar zurück und stellen es wieder an Ort und Stelle.

Sollte hierbei auch die Entsorgung von Teilen des Inventars anstehen, können wir Ihnen dabei gerne helfen.

Verkauf von Verpackungsmaterial

Sehr umfangreich sind die Materialien, die benötigt werden, um das Umzugsinventar zu verpacken. Bei uns können Sie folgendes zu günstigen Preisen kaufen:

Luftpolster- und Stretchfolie sowie auch Seiden- und Tellerpapier.

Sehr gut sind auch unsere Umzugskartons – die als Faltkartons angeliefert werden – sie sind sehr stabil und entsprechen den hohen Anforderungen beim Transportieren des Umzugsinventars. Die Umzugskartons sind 0,45 m lang, 0,35 m breit und haben eine Höhe von 0,50 m. Neue und auch gebrauchte Umzugskartons können Sie bei uns preiswert kaufen.

Einrichtung von Halteverbotszonen

Das Aufstellen von Halteverbotschildern (einschließlich der amtlichen Genehmigung), wird von uns übernommen, damit am Tage Ihres Umzugs keine parkenden Autos Sie und unser Umzugsteam behindern.

Fragen oder Probleme?

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Firma Hermann Wahl

Inhaber: Irene Schneider

Breslauer Straße 18
D-65549 Limburg

Tel.: +49 (0) 64 31 – 4 12 40
Fax: +49 (0) 64 31 – 47 77 20

E-Mail: info@umzugwahl.de
Internet: www.wahlumzug.de

Historie

Werdegang der Firma Hermann Wahl

Mit der Ausstellung des Gewerbescheines zum Handel mit "unedlen Metallen und Lumpen" begann für den damals 21-Jährigen Hermann Wahl der Einstieg in die Selbständigkeit. Seine Eltern betrieben in Limburg die Kiesbaggerei in der Lahn. In den ersten Jahren nach dem Krieg arbeitete auch er im elterlichen Betrieb.

Anfangs fuhr der junge Unternehmer die Ortschaften der Umgebung von Limburg ab, sammelte Metalle und Lumpen und veräußerte diese. In den Monaten vor Weihnachten organisierte Hermann Wahl das Aussuchen, das Schlagen, den Transport und den Verkauf von Weihnachtsbäumen in der Limburger Innenstadt. Auch sonst war der kleine Mann aus der Limburger Altstadt ständig auf der Suche nach Arbeit für sich und seine Helfer. So war er der erste Limburger Unternehmer der die entsprechende Befugnis besaß, um die Entsorgung des immer größer werdenden Abfalls durchführen zu können. In Zeiten als es noch keine Container gab, in denen der Abfall entsorgt wurde, war der Transport des Abfalls noch Handarbeit - im wahrsten Sinne des Wortes. Jahrelang erledigten die Mitarbeiter der Firma Wahl die Abfallentsorgung in der Stadt Limburg. Zur Kundschaft gehörten damals u. a. Lebensmittelgeschäfte, die Autobahnraststätte und auch das Limburger Krankenhaus aber auch Druckereien, Bücher- und Zeitschriftenläden, bei denen das Altpapier entsorgt wurde.

Nach dem Erwerb des ersten Lastkraftwagens - einem Hanomag-Hentschel - war Hermann Wahl nun auch in der Lage größere Transporte durchzuführen. So fuhr er mit seinem LKW u. a. Baumaterialien und lieferte für ein Limburger Unternehmen die Kohlen und Briketts aus. Er transportierte an den Wochenenden Getränke zur Kirmes und anderen Festveranstaltungen - aber auch die Kanus des Limburger Kanuclubs wurden von ihm wieder sicher in ihren Heimathafen gebracht. Auch für die Beschicker des Limburger Wochenmarktes war er stets ein zuverlässiger Partner. Dreimal in der Woche fuhr er morgens um 4 Uhr zur Großmarkthalle nach Frankfurt, um dort die Waren für die Limburger Händler abzuholen.

Im Jahr 1961 pachtete er einen Platz in der Frankfurter Straße 81 – unweit des Firmenbüros. Hier stellte er nicht nur seinen LKW ab, sondern errichtete sich Lagermöglichkeiten für seinen Handel. Seine Tätigkeiten passte er stets den sich ändernden Anforderungen der Gesellschaft an. Mit dem Erwerb eines weiteren, größeren LKW weitete der Firmengründer auch sein unternehmerisches Betätigungsfeld aus. Er hatte erkannt, dass in der immer größer werdenden Stadt Limburg ein Dienstleister fehlte, der Umzüge organisiert und diese für Firmen und Privatleute abwickelt. In dieses neue Geschäftsfeld investierte der vielseitige Unternehmer seine ganze Energie, ohne die althergebrachten Leistungen zu vernachlässigen.

Im Laufe der Zeit baute er den Firmensitz in der Frankfurter Straße immer mehr aus. So vergrößerte sich der Fuhrpark stetig - er kaufte Anhänger (und verlieh diese) - er schaffte Lagerraum (um Möbel zu lagern) und er verbesserte die Ausstattung der LKWs (die er bei den Umzügen einsetzte). Um für seine Mitarbeiter das Arbeiten zu erleichtern, tat der Firmenchef alles. Aber auch zum sorgfältigen und sicheren Transport der Umzugsgüter tat der umsichtige Unternehmer vieles. So führte er schon in frühen Jahren Umzugskartons ein, die er seinen Kunden zum Packen der Utensilien zur Verfügung stellte. Des Weiteren schaffte er Kleider-, Glas- und Fernsehkisten, verschiedene Ausführungen von Sackkarren, Möbelbretter mit Rollen und Wolldecken (zum Einpacken der Umzugsgegenstände) an. Die Aufbauten der LKWs wurden mit breiten Treppen bestückt und tragen so wesentlich zum sicheren Be- und Entladen bei.

Bereits im Jahr 1977 begann die Tochter von Hermann Wahl - Irene Schneider geb. Wahl - ihre Tätigkeit im elterlichen Unternehmen. Sie besuchte die entsprechenden Lehrgänge und Schulungen und erwarb so die erforderlichen Lizenzen, um den sich stetig steigenden Anforderungen der Behörden gerecht zu werden. Ein Unterfangen, das bis in die heutige Zeit geht. Im Besonderen die Anforderungen der Abfallwirtschaftsbehörde nehmen viel Zeit und Kosten in Anspruch. Aber auch hier war und ist es der Firma Hermann Wahl immer wichtig gewesen, die entsprechenden Lizenzen zu erwerben, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Seit dem plötzlichen Tod ihres Vaters, im Jahr 1995, leitet Irene Schneider die Firma Hermann Wahl.

Im Jahr 2001 trat mit Olaf Hermann Kunz der Sohn der Firmeninhaberin in das Unternehmen ein. Durch den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker (Bereich LKW) schaffte er die Grundlagen für seinen beruflichen Werdegang. In den letzten Jahren hat er bereits zahlreiche Lehrgänge und Prüfungen absolviert, um stets auf dem neuesten Stand zu sein.

In all den Jahren war die Firma Hermann Wahl stets bemüht, ihren zahlreichen Mitarbeitern ein guter und sozial eingestellter Arbeitgeber zu sein. Neben den meist drei bis vier in Vollzeit angestellten Mitarbeitern beschäftigt die Firma Wahl weitere langjährige Aushilfen, die bei Bedarf zum Einsatz kommen. Die Ausbildung der Mitarbeiter wird stets gefördert, um den Anforderungen der anfallenden Arbeiten gerecht zu werden.

Ende Januar 2020 musste der langjährige Lagerplatz der Firma Wahl verlegt werden, da das Grundstück verkauft wurde. Seit Anfang Februar befinden sich nun die Stellplätze der Fahrzeuge sowie die verschiedenen Container zum Lagern der Materialien auf dem Eckgrundstück Holzheimer Straße/Zeppelinstraße in Limburg-Blumenrod. Das Büro befindet sich bereits seit 2006 in Limburg, Breslauer Straße 18.

Unsere Tipps für einen erfolgreichen Umzug

Was sollte man wann angehen?